Mallorquinische Urlaubsidylle in Linz am Rhein

Objektbeschreibung & Details

Bei diesem Objekt erwartet Sie eine traumhafte Finca mit liebevoll angelegtem Grundstück. Nicht nur das Haus ist sehr beeindruckend, sondern ebenso der wunderschöne Garten mit seinen zahlreichen Obstbäumen, Sträuchern und Kunstwerken.

Bereits beim Betreten des Objekts lässt sich der besondere Charme der Immobilie erahnen. Das Erdgeschoss präsentiert sich zunächst mit einem einladenden Eingangsbereich, von welchem sie verschiedene Räume erreichen. So auch den Wohnbereich, welcher durch runde Raumschnitte, einen gemauerten Kamin, schöne Holzbalken an der Decke und gusseiserner Verzierungen an der Treppe und vor den Fenstern, einen ganz besonderen Charme versprüht.

Angrenzend zum Wohnbereich befindet sich die schöne, urige Küche, ebenso wie die zum Verweilen einladende Terrasse, welche über die Doppelflügelige Tür zu erreichen ist.

Auch über das Schlafzimmer im Erdgeschoss kann die großartige Terrasse betreten werden. Doch nicht nur der Zugang zur Terrasse ist ein Mehrwert des Schlafzimmers, sondern auch die praktischen Einbauschränke sowie das Bad en Suite. Dieses ist sehr geräumig und wurde mit einer neuen, extravaganten und bodentiefen Dusche ausgestattet. Zudem befindet sich im Erdgeschoss auch ein separates Gäste-WC mit Tageslicht.

In fast allen Räumen liegen langlebige Terrakotta-Böden, die aufgrund der Fußbodenheizung auch im Winter angenehm warm sind.

Das Haus ist voll unterkellert, so dass sie über eine schmiedeeiserne Wendeltreppe im Flur das Untergeschoss erreichen. Hier finden sie neben einem geräumigen Arbeitszimmer, welches im Turmmodul untergebracht ist, auch die Wirtschaftsräume sowie einen Kellerraum, der derzeit als Ankleidezimmer fungiert. Auch die Garage kann über das Untergeschoss betreten werden.

Über die aus dem Wohnbereich abgehende Treppe erreichen sie das Obergeschoss, welches aus dem charismatischen, runden Atelierraum besteht. Dieser Raum wird derzeit ebenfalls als Schlafraum genutzt und verfügt über einen wunderschönen kleinen Balkon mit weitem Ausblick bis ins Ahrtal.

Das große Grundstück in Südwest-Ausrichtung ist komplett umfriedet. Das weiße Tor führt zur gepflegten Zufahrt. Die Garage ist sehr geräumig und vor der Garage befinden sich zwei weitere Stellplätze. Ein terrassenartig angelegter Garten mit Heilkräutern, Obstbäumen und Blumen sowie künstlerischen Skulpturen, schmücken die Garten-Oase nach mediterranem Vorbild.

 

Lage & Infrastruktur

Linz gehört zu den allerschönsten Städten am Rhein, im Norden von Rheinland-Pfalz gelegen.

Das Objekt liegt in dem Rheinhöhenort Dattenberg direkt oberhalb der Stadt Linz. Die Immobilie befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet mit zahlreichen Aussichten ins Ahrtal. Von Dattenberg benötigen sie 5 Minuten mit dem Auto nach Linz am Rhein und auch zu Fuß dauert es nicht länger als 15 Minuten.

In Dattenberg gibt es einen Bio-Hofladen und einen Bäcker am Marktplatz.

Für Wanderer und Ausflügler ist Dattenberg ein hervorragender Ausgangspunkt in die Natur, zu Schlössern sowie zu einem Kloster. Zur Burg Dattenberg spazieren Sie ca. in 5 Minuten. Durch Dattenberg führen der Rheinsteg und der Rheinhöhenweg.

Wanderwege durch die umliegende Weinlandschaft bieten pure Erholung. Golf-, Tennis- und Beachvolleyballplätze befinden sich ebenfalls in der Nähe.

An einem Oktober-Wochenende findet in Dattenberg ein Weinfest am Marktplatz statt.

Linz die wunderschöne Stadt am Rhein ist bekannt für ihre malerische Altstadt und Fachwerkhäuser und pittoresken Villen. Ein vielseitiges Kulturprogramm und gelebte Traditionsfeste beleben Linz.

Hervorragende Einkaufsmöglichkeiten, sehr gute Restaurants und Cafés sorgen für das pure Wohlfühlen in der Stadt. Ebenso finden Sie hier zahlreiche Ärzte, Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen.

Auch die verkehrstechnische Anbindung ist nach Bonn und Koblenz in ca. 30 Minuten und nach Köln in ca. 50 Minuten zu erreichen. Der Bahnhof in Linz liegt an der rechtsrheinischen Bahnstrecke Köln-Koblenz. Er wird im Halbstundentakt angefahren.
Auch die verkehrstechnische Anbindung an die B9 und Autobahnen und an den öffentlichen Personennahverkehr ist als sehr gut zu bezeichnen.

 


Exposé Details

Haustyp:  Freistehendes Haus im mallorquinischen Stil
Verkaufspreis:  1.150.000,00 Euro
Baujahr:  1985
Etagenzahl:  2
Wohnfläche:  ca. 130 qm
Nutzfläche:  ca. 72 qm
Grundstücksgröße:  ca. 600 qm
Keller:  ja
Zimmer:  5
Küche:  1
Bad:  1
Gäste WC:  1
Kamin:  ja
Fenster:  doppelt verglast
Fußbodenbelag:  Terrakotta Böden und Laminat
Außenterrasse:  überdurchschnittlich schön
Garten:  sehr gepflegt
Energieausweis:  ja

 

Hinweis

Wir sind selbstverständlich bemüht, alle Angaben so richtig wie möglich an Sie weiter zu geben. Da wir auf die Informationen des Auftraggebers stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr.
Besteht Vorkenntnis bei dem hier angebotenen Objekt, bitten wir Sie, uns dies unverzüglich mitzuteilen.


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3% auf den Kaufpreis zzgl. aktuell gesetzlicher Mehrwertsteuer ist nach notariellem Vertragsabschluss fällig. Das Angebot ist im Fall eines Vertragsschlusses ursächlich und provisionspflichtig, sofern uns etwaige Vorkenntnisse nicht unverzüglich, jedoch spätestens vier Tage nach Exposé-Versand mit Angabe der Quelle und des Angebotspreises durch Einschreiben oder Telefax mitgeteilt wird. Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.