Traum vom mediterranen Wohnen in unmittelbarer Nähe zum Rhein

Objektbeschreibung & Details

Im Ortsbezirk Oberwinter der Stadt Remagen befindet sich dieses edle Haus, das Wohnen und Arbeiten unter einem Dach ermöglicht. Damit bietet das von den Eigentümern liebevoll gepflegte Kleinod vielfältige Möglichkeiten der Entfaltung für die Familie. Der Rhein ist in ca. 5 Minuten fußläufig zu erreichen. Die Immobilie ist nicht Hochwasser gefährdet.

Bereits beim Betreten besticht das Haus durch Helligkeit und Freundlichkeit – einen Eindruck, den alle Bereiche des Hauses stilvoll bestätigen. Dies gilt besonders für den sehr gut geschnittenen Wohn-/Essbereich. Im Wohnbereich gibt es einen Kamin der Firma Hase Bari mit Wärmespeicher-Steinen. Vom Essbereich erreichen Sie den wunderschönen mediterran angelegten Garten mit neuem, computergesteuerten Pool inklusive Salzanlage. Des Weiteren befindet sich im Erdgeschoss ein Bad.

Über eine Treppe gelangen Sie in das Obergeschoss, wo der Eltern-Schlaftrakt mit angrenzendem, begehbarem Kleiderschrank eine Einheit bildet. Neben einem modern gestalteten Bad finden Sie auf dieser Etage auch zwei weitere Zimmer. Noch eine Etage höher, unter dem Dach, befindet sich ein weiterer kleiner Raum, der derzeit als Arbeitsplatz genutzt wird.

Das Dach ist komplett isoliert und mit einer sehr energiesparenden Photovoltaik-Anlage ausgestattet und wirft neben der Stromeinsparung monatlich wirtschaftliche Erträge ab.

Das Kellergeschoss ist ausgesprochen groß und bietet somit viele Nutzungsmöglichkeiten. Eine Garage und Stellplätze vor dem Haus runden das Angebot ab.

Die Immobilie wurde 2015 renoviert und die Elektrik im selben Jahr 2015 komplett erneuert.

Besonderer Clou: Durch eine bereits vorhandene Teilungserklärung kann das Haus auch als zwei eigenständige Wohnungen genutzt werden.

 

Lage & Infrastruktur

Remagen gehört zu den allerschönsten Städten in der Region.

Im Remagener Stadtteil Oberwinter befindet sich das außergewöhnlich schöne Haus in ruhiger Lage, mit einem einmaligen Blick auf einen unverbaubaren grünen Hang in die Natur. Oberwinter ist ein Stadtteil zum Erholen und Entspannen. Oberwinter ist ein linksrheinischer Ort, der am Rhein liegend 4 km südlich von der Bonner Stadtgrenze beginnt. Mit dem Auto beträgt die Fahrzeit ca. 15 Minuten nach Bonn über die B9.

Absolut bekannt und bis weit über die Ortsgrenzen hinaus sind die beliebten Stadtfeste. Sie sind ein Synonym für pure Lebensfreude und Gastfreundschaft. Die vielseitige Kulisse der Stadt mit pittoresken Fachwerkhäusern, Villen sowie der wunderschönen Rheinpromenade, trägt zum einzigartigen Ambiente bei.

Es gibt viele Ärzte, Kindergärten, Grundschulen, weiterführende Schulen und die Fachhochschule in Remagen. Einkaufsmöglichkeiten sind ausreichend in Remagen und Umgebung vorhanden. Die Kitas sind beitragsfrei.

Das Remagener Krankenhaus ist in ca. 2 Minuten mit dem Auto erreichbar.

Ergänzt durch ein abwechslungsreiches Freizeitangebot, stellt Remagen eine überaus beliebte Wohnlage dar.

Auch die verkehrstechnische Anbindung an die B9 und Autobahnen und an den öffentlichen Personennahverkehr ist als sehr gut zu bezeichnen.

 


Exposé Details

Haustyp:  Doppelhaushälfte

Verkaufspreis:  EUR 779.000,00

Baujahr:  ca. 1951

Etagenzahl:  2

Wohnfläche:  ca. 168 qm

Nutzfläche:  ca. 100 qm

Grundstücksgröße:  ca. 400 qm

Keller:  ja

Zimmer:  7

Küche:  offene Küche

Bad:  2

Kamin:  von Hase Bari mit Wärmespeichersteinen

Fenster:  untere Etage dreifach und obere Etage zweifach verglast

Fußbodenbelag:  Holz und teilweise Originalfliesen aus dem Jahr 1951

Außenterrasse:  ja

Garten:  Luxus

Schwimmbad:  Neu, Salzanlage, computergesteuert, Wärmepumpe inkl. 1.5 Jahre Garantie

Objektzustand:  sehr gut

Ausstattung:  gehoben

Dach:  komplett isoliert

Renovierung:  2015

Elektrik:  2015 komplett erneuert

Stellplätze:  ja

Garage:  1 geräumige Garage

Photovoltaik Anlage:  ja (monatliche wirtschaftliche Erträge)

Energieträger:  Gas Zentral

Energieausweis:  ja

 

Hinweis

Wir sind selbstverständlich bemüht, alle Angaben so richtig wie möglich an Sie weiter zu geben. Da wir auf die Informationen des Auftraggebers stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr.
Besteht Vorkenntnis bei dem hier angebotenen Objekt, bitten wir Sie, uns dies unverzüglich mitzuteilen.


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3% auf den Kaufpreis zzgl. aktuell gesetzlicher Mehrwertsteuer ist nach notariellem Vertragsabschluss fällig. Das Angebot ist im Fall eines Vertragsschlusses ursächlich und provisionspflichtig, sofern uns etwaige Vorkenntnisse nicht unverzüglich, jedoch spätestens vier Tage nach Exposé-Versand mit Angabe der Quelle und des Angebotspreises durch Einschreiben oder Telefax mitgeteilt wird. Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.