Denkmalgeschützte Gründerzeitvilla an der Rheinpromenade

Objektbeschreibung & Details

Lubig Immobilien präsentiert Ihnen mit Freude eine ausgesprochen charmante und zudem sehr großzügige Gründerzeitvilla mit direkter Rheinlage, welche viele Nutzungsmöglichkeiten bietet.

Die Villa verfügt über ca. 1000qm Wohnfläche, die sich auf mehrere Ebenen erstreckt. Die Räume weisen dabei sehr unterschiedliche Größen auf. So gibt es sowohl kleine bezaubernde Räumlichkeiten als auch imposante Räume und einen großen Festsaal.

Derzeit wird das Objekt als Hotel und Gastronomiebetrieb genutzt und kann auch zukünftig hervorragend so weitergeführt werden. Erwähnenswert sind auch die Rheinterrasse für bis zu 200 Plätze und die Sonnenterrasse mit Südausrichtung. Eine professionell ausgestatte Küche sowie weiteres Inventar könnten in diesem Fall übernommen werden.

Die bis 2014 von Grund auf sanierte und geschmackvoll ausgestattete Gründerzeitvilla bietet aufgrund ihrer besonderen Lage, ihrer wunderschönen und unverbaubaren Aussicht auf den Rhein und auf das Siebengebirge sowie ihrer speziellen Gebäudestruktur und Raumaufteilung, auch viele weitere Verwendungsmöglichkeiten.

So wäre beispielsweise ein exklusives Reha-Zentrum, eine außergewöhnliche Klinik oder auch eine Beauty-Farm mit Übernachtungsmöglichkeiten für Patienten sehr gut denkbar. Auch als luxuriöse Altersresidenz bietet sich diese Immobilie hervorragend an, ebenso wie als beeindruckender Firmensitz für beispielsweise Rechtsanwälte oder Architekten. Die ausgesprochen gute Internetverbindung von 100 Mbit/s sei an dieser Stelle zu erwähnen. Selbstverständlich stellt die wunderschöne Villa auch ein großzügiges Herrenhaus für Privatiers dar oder kann als Residenz von Großfamilien belebt werden. Einige Räumlichkeiten sind bereits heute in eigene Appartements unterteilt, so dass sich die Gründerzeitvilla ggfs. auch für mehrere Generationen oder Haushalte anbieten könnte.

 

Lage & Infrastruktur

Leben und Arbeiten wie im Urlaub – das beschreibt die Lage der Immobilie sehr treffend.

Die angebotene Villa befindet sich direkt an der wunderschönen Rheinpromenade Remagens, welche stets ein Gefühl von Urlaub vermittelt. Dies liegt vor allem an dem traumhaften Blick auf den Rhein und das wunderschöne Siebengebirge, aber auch an den netten Restaurants und Eisdielen, welche sich an der ansehnlichen Promenade aneinanderreihen.

Mehrfach im Jahr finden auf der Promenade sehr beliebte und bis weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannte Feierlichkeiten statt, die wortwörtlich pure Lebensfreude versprühen.

Die vielseitige Kulisse der Stadt mit pittoresken Fachwerkhäusern, Villen, aber auch modernen Bauten, trägt zum einzigartigen Ambiente bei.

In Remagen finden Sie nicht nur alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, wie Bäckereien, Apotheken oder Supermärkte, sondern auch viele weitere kleine und größere Geschäfte, die zum Flanieren und Shoppen einladen.

Ärzte, Schulen und Kindergärten sind ausreichend in Remagen und Umgebung vorhanden.

Ergänzt durch ein abwechslungsreiches Freizeitangebot, großartige Ausflugsziele in der unmittelbaren Nähe sowie die Schifffahrt an der Rheinpromenade, stellt Remagen eine überaus attraktive und sehr beliebte Wohnlage dar.

Auch die verkehrstechnische Anbindung an die B9 und Autobahnen ist als gut zu bezeichnen, ebenso wie die Verbindungen des öffentlichen Personennahverkehrs. So erreicht man Bonn mit dem Zug in ungefähr 16 Minuten und auch Koblenz ist schnell zu erreichen.

 


Exposé Details

Haustyp:  Villa

Kaufpreis:  EUR 2.100.000,00  (VHB)

Baujahr:  unbekannt

Etagenzahl:  3

Wohnfläche:  ca. 1000 qm

Nutzfläche:  ca. 150 qm

Grundstücksgröße:  ca. 400 qm

Keller:  ja

Zimmer:  12

Küche:  gastronomietaugliche Küche im EG sowie weitere Küchen

Bäder:  10

Gäste WC:  ja

Kamin:  ja

Fenster:  Doppelverglasung

Fußbodenbelag:  teils Echtholzparkett, teils Fliesen und Laminatböden

Fußbodenheizung:  teilweise vorhanden

Balkon:   3 mit jeweils Rheinblick

Außenterrassen:  ja

Event Saal:  ja

Bar:  ja

Außenanlage:  ja

Objektzustand:  Kernsaniert, komplett renoviert

Sanierung:  2014

Ausstattung:  gehoben

Stellplätze:  3

Energieträger:  Gas Zentral

Energieausweis:  nicht notwendig

 

Hinweis

Wir sind selbstverständlich bemüht, alle Angaben so richtig wie möglich an Sie weiter zu geben. Da wir auf die Informationen des Auftraggebers stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr.
Besteht Vorkenntnis bei dem hier angebotenen Objekt, bitten wir Sie, uns dies unverzüglich mitzuteilen.


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3% auf den Kaufpreis zzgl. aktuell gesetzlicher Mehrwertsteuer ist nach notariellem Vertragsabschluss fällig. Das Angebot ist im Fall eines Vertragsschlusses ursächlich und provisionspflichtig, sofern uns etwaige Vorkenntnisse nicht unverzüglich, jedoch spätestens vier Tage nach Exposé-Versand mit Angabe der Quelle und des Angebotspreises durch Einschreiben oder Telefax mitgeteilt wird. Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.