Charmantes freistehendes Einfamilienhaus – VERKAUFT!

Objektbeschreibung & Details

Lubig Immobilien präsentiert Ihnen ein schönes freistehendes Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1979.

Das Haus liegt inmitten eines ruhigen Wohngebietes in der Ortslage von Seelscheid auf einem 645 qm großen Grundstück. Die Immobilie befindet sich in einer Anlieger-Privatstraße.

Das großzügig geschnittene Haus bietet sich als entspanntes Familiendomizil an.

Durch das große Entrée gelangen Sie in einen großzügigen Wohn-/Essbereich mit einem offenen Kamin. Des Weiteren befindet sich im Erdgeschoss ein Schlafzimmer und eine separate Küche, die erst vor ein paar Jahren neu angeschafft wurde. Natürlich gibt es im Erdgeschoss auch eine Gästetoilette.

Über das Wohnzimmer gelangen Sie über eine überdachte Terrasse in einen lauschigen Garten mit einem Teich.

In der ersten Etage gibt es zwei weitere Schlafzimmer und eine großzügige Galerie sowie ein Bad mit Badewanne und Dusche. Die erste Etage hat auch einen überdachten Balkon.

Der Keller ist sehr groß, so dass Sie genügend Stauraum haben. Außerdem gibt es im Keller einen Waschraum für einen Trockner und eine Waschmaschine.

Rechts und links neben dem Haus befinden sich zwei Garagen und zwei Stellplätze.

 

Lage & Infrastruktur

Die vakante Immobilie liegt in einer idyllischen Lage in einer Privatstraße in Seelscheid. Sie erreichen vom Haus aus fußläufig in wenigen Minuten das Zentrum mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten (z.B. Beispiel Lebensmittelmärkte und Discounter) sowie Bankfilialen, eine Poststelle, Ärzte, Apotheken, Optiker, Floristen, Reisebüros und zahlreiche andere Dienstleistungsunternehmen und diverse Gastronomien.

Neunkirchen-Seelscheid liegt 20 km nordöstlich von Bonn und 25 km südöstlich von Köln im südlichsten Teil des Bergischen Landes. Die reizvolle Landschaft sowie die räumliche Nähe zu Köln und Bonn üben eine starke Anziehungskraft aus. Die ca. 20.000 Einwohner schätzen vor allem die hohen Wohn- und Freizeitqualitäten.

Auch die regionale und überregionale Verkehrsanbindung ist durch ein großflächiges Straßen- und Busstreckennetz und dem Bürgerbus als auch die Nähe zu den Autobahnen A560, A59, A3, A4 optimal gewährleistet.

Neunkirchen-Seelscheid ist eine familienfreundliche Gemeinde. Spiel- und Krabbelgruppen für die Kleinen sowie neun Kindertagesstätten für die größeren Kinder bieten eine kindgerechte Umgebung. Drei Grundschulen werden als Offene Ganztagsschulen geführt, in denen die Kinder von qualifiziertem Personal betreut werden. Die Grundschulen in Wolperath-Schönau und Seelscheid sind integrative Grundschulen.

In Neunkirchen-Seelscheid gibt es darüber hinaus als weiterführende Schulen eine Gesamtschule und ein privates Gymnasium. Des Weiteren werden in der heilpädagogischen Waldorfschule in Seelscheid Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten unterrichtet. Eine Nebenstelle des Berufskollegs Siegburg bietet außerdem die Möglichkeit, in Neunkirchen-Seelscheid an den Bildungsangeboten Höhere Handelsschule, einjährige und zweijährige Handelsschule teilzunehmen.

Gut ausgestattete Büchereien, private Musik- und Kunstschulen, Kunst- und Gemäldegalerien sowie zwei Kleinkunstbühnen zeugen vom Wirken einer äußerst aktiven Kulturszene. Mehrere große Sportvereine bieten in der Freizeit Spaß und Unterhaltung. Unter anderem steht dafür eine Sportanlage im Ortsteil Seelscheid-Breitscheid zur Verfügung. Dort ist ein Kunstrasenfußballfeld, eine Boule-Anlage, Beachvolleyball-/ Beachsoccer-Spielfelder und ein Dirt-Bike-Gelände vorhanden.

 


Exposé Details

Haustyp:  Einfamilienhaus

Kaufpreis:  EUR 350.000,00  (zzgl. Kaufnebenkosten)

Baujahr:  1979

Wohnfläche:  ca. 155qm

Nutzfläche:  ca. 80qm

Grundstücksgröße:  ca. 645qm

Keller:  ja

Zimmer:  5

Küche:  1

Bad:  1

Gäste WC:  1

Kamin:  ja

Fenster:  doppelt verglast

Fußbodenbelag:  Fliesen, Teppichboden

Vorgarten:  ja

Terrasse:  ja

Wintergarten:  ja

Außenanlage:  gut

Objektzustand:  normal

Garage:  2

Stellplätze:  2

Energieträger:  Gas Zentral

Energieausweis:  liegt bei Besichtigung vor

 

Hinweis

Wir sind selbstverständlich bemüht, alle Angaben so richtig wie möglich an Sie weiter zu geben. Da wir auf die Informationen des Auftraggebers stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr.
Besteht Vorkenntnis bei dem hier angebotenen Objekt, bitten wir Sie, uns dies unverzüglich mitzuteilen.


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4% auf den Kaufpreis zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer (16%) ist nach notariellem Vertragsabschluss fällig. Das Angebot ist im Fall eines Vertragsschlusses ursächlich und provisionspflichtig, sofern uns etwaige Vorkenntnisse nicht unverzüglich, jedoch spätestens vier Tage nach Exposé-Versand mit Angabe der Quelle und des Angebotspreises durch Einschreiben oder Telefax mitgeteilt wird. Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.