Hervorragendes Anlageobjekt in Hürth (DG) – VERKAUFT !

Objektbeschreibung & Details

Diese wunderschöne, helle Dachgeschosswohnung befindet sich in einem sehr gepflegten 6 Parteienhauses auf der schönen und ruhigen Mühlenstraße in Hürth.

Neben der modernen Grundrissgestaltung, verfügt die Wohnung über eine großzügige Dachterrasse sowie eine hochwertige und ansprechende Gesamtausstattung. Auf insgesamt ca. 71m² Wohnfläche verfügt die Wohnung über 1 gut geschnittenes Schlafzimmer, ein hell gefliestes Wannen- und Duschbad mit Dachfenstern, von wo aus man direkt in den Himmel schauen kann. Des Weiteren verfügt die Wohnung über ein großes Wohnzimmer und eine Küche. Zurzeit ist die Wohnung vermietet!

Der Wirtschaftsplan und die genaue Baubeschreibung können auf Nachfrage zugesandt werden

Lage & Infrastruktur

Köln Hürth, Mühlenstraße 12-14

Durch eine vorbildliche Rekultivierung entstanden in Hürth Wälder, Seen und Naherholungsgebiete unmittelbar neben den Stadtteilen.

Die Mühlenstraße liegt in schöner, ruhiger Lage am südwestlichen Rand im Stadtteil Alt Hürth.
In der Nachbarschaft, einer ruhigen Wohngegend, finden sich überwiegend Ein- und Mehrfamilienhäuser. Eine Schule, berufliche Fortbildungsstätten, Sport und Freizeiteinrichtungen sowie Geschäfte für den täglichen Bedarf sind ebenso schnell erreichbar wie Naherholungsgebiete.

Der günstige Autobahnanschluss zur A1 ist nur 3 km entfernt. Die Bushaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Mit dieser Busverbindung sind die Städte Köln und Bonn ideal erreichbar.

 


Exposé Details

Objekttyp: Eigentumswohnung
Kaufpreis: EUR 179.000,00
Mieteinnahmen: EUR 680,00
Nebenkosten: EUR 150,00
Hausgeld: EUR 182,00
Stellplatz: EUR 25,00
Wohnfläche: ca. 71m²
Dachterrasse: 1
Objektzustand: gehoben
Baujahr: 2010
Badezimmer: 1
Zimmer: 2
Küche: 1
Parkplatz: 1
Heizungsart: Fernwärme
Energieausweis: liegt vor
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energieverbrauch: 122,2 kWh (m2*a)

Der Käufer zahlt eine Vermittlungsprovision von 3,57 % (inkl. Mwst) vom tatsächlich beurkundeten Kaufpreis, zahlbar nach der notariellen Beurkundung.

Hinweis

Wir sind selbstverständlich bemüht, alle Angaben so richtig wie möglich an Sie weiter zu geben. Da wir auf die Informationen des Auftraggebers stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr.
Besteht Vorkenntnis bei dem hier angebotenen Objekt, bitten wir Sie, uns dies unverzüglich mitzuteilen

 


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist nach notariellem Vertragsabschluss fällig. Das Angebot ist im Fall eines Vertragsschlusses ursächlich und provisionspflichtig, sofern uns etwaige Vorkenntnisse nicht unverzüglich, jedoch spätestens vier Tage nach Exposé-Versand mit Angabe der Quelle und des Angebotspreises durch Einschreiben oder Telefax mitgeteilt wird. Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.