Wunderschöne Villa in der Nähe vom Laacher See

Objektbeschreibung & Details

Villa in unverbaubarer Traumlandschaft mit vielen Nutzungsmöglichkeiten direkt am Laacher See

Diese anspruchsvolle Villa residiert in privilegierter Naturlandschaft in Bell bei Maria Laach und liegt nur 2 km vom Laacher See entfernt. Das nach Süden ausgerichtet Anwesen liegt auf 1231m² großen Grundstück mit idyllischer Teichanlage. Die 1977 in Massivbauweise und aus besonders edlen Baustoffen errichtete zweigeschossige Villa bietet mit 12 Räumen auf einer Wohnfläche von ca. 371m² exklusiven Komfort und variable Nutzungsmöglichkeiten.
Die perfekte Symbiose aus Funktionalität und unvergleichlichem Design, charakterisieren das Innen- wie auch Außenleben dieses stilvollen Anwesens. Lebens- und Arbeitsraum können harmonisch miteinander verbunden werden.

Mit viel Leidenschaft und Stilsicherheit wurde in diesem hochwertigen Wohnquartier ein exklusiver Ausstattungsstandard gesetzt und einzelne, ganz besondere bauliche Merkmale, wie z. B. ein Kamin und einem 44m² großen Balkon mit freiem Blick in die traumhafte Landschaft, konstruiert.

Der hervorragend geplante Grundriss ergibt ein vielseitig nutzbares Raumprogramm und lässt seinen Bewohnern immensen Freiraum in Planung und Kreativität. So sind auch 2 Einliegerwohnungen möglich. Damit bietet sich diese Villa hervorragend als Mehrgenerationen Haus an.

Erleben Sie diese unvergleichliche Inspiration der Villa in unvergleichbarer Traumlandschaft!

Lage & Infrastruktur

Die wunderschöne Villa liegt nur 2 km vom Laacher See entfernt und ist fußläufig erreichbar.

Bell ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland Pfalz. Sie gehört zur Verbandsgemeinde Mendig. Bell liegt nur zwei Kilometer von dem Wallfahrtsort Maria Laach und dem wunderschönen Laacher See entfernt.

Durch die hervorragende Autobahnverbindung ist man in sehr schnell in den Städten Koblenz, Bonn und Köln!

Seit dem 19. Jahrhundert sind die Beller für Ihre Backofensteine, mit denen sie hochwertige Backöfen bauten, weit über nationale Grenzen bekannt.

Die idyllische Umgebung von Bell ist einmalig malerisch schön. Bell selbst ist ein ruhiger Ort in dessen Ortskern sich viele schöne alte Bauten aus dem 19. und beginnenden 20. Jahrhundert befinden.

In Bell gibt es einen Kindergarten, sowie ein Kaffee mit Gaststätte. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in Bell vorhanden.

Weiterführende Schulen, Ärzte und Apotheken und größere Einkaufsmärkte finden Sie in der Stadt Mendig,

Das wunderschöne Haus selbst hat durch seinen grandiosen Standort einen unverbaubaren Blick wie in einem Erholungspark in die traumhafte Naturlandschaft von Bell und Maria Laach.

 


Exposé Details

Haustyp:  Einfamilienhaus mit zwei möglichen Einliegerwohnungen
Verkaufspreis:  EUR 470.000,00
Wohnfläche:  ca. 371 m2
Grundstücksfläche:  ca. 1.238 m2
Terrasse:  1
Balkone:  4
Objekttyp:  Villa
Objektzustand:  gehoben
Letzte Modernisierung:  fortlaufend
Baujahr:  1977
Bezugsfrei ab:  nach Vereinbarung
Qualität der Ausstattung:  gehoben
Zusätzliche Ausstattung:  zwei Einliegerwohnungen möglich / Kamin
Etagenzahl:  2
Badezimmer:  1 mit Badewanne / 3 mit Dusche
1 Balkon ca. 44 m2
Gäste-WC:  1
Zimmer:  12
Küche:  4 (2 Personalküchen, 1 Vorbereitungsküche, 1 Privat)
Heizungsart:  Öl Zentral
Wesentlicher Energieträger:  Öl
Energiekennwert: 182,1 kWh (m2.a)
Energieausweistyp:  Verbrauchsausweis
Energieverbrauch:
Energieeffizienzklasse:
Keller:  1
Gäste Toilette Keller:  1
Garage  1
Stellplätze:  4
Grundriss:  anbei

Der Käufer zahlt eine Vermittlungsprovision von 3,57 % (inkl. Mwst) vom tatsächlich beurkundeten Kaufpreis, zahlbar nach der notariellen Beurkundung.

Hinweis

Wir sind selbstverständlich bemüht, alle Angaben so richtig wie möglich an Sie weiter zu geben. Da wir auf die Informationen des Auftraggebers stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr.
Besteht Vorkenntnis bei dem hier angebotenen Objekt, bitten wir Sie, uns dies unverzüglich mitzuteilen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist nach notariellem Vertragsabschluss fällig. Das Angebot ist im Fall eines Vertragsschlusses ursächlich und provisionspflichtig, sofern uns etwaige Vorkenntnisse nicht unverzüglich, jedoch spätestens vier Tage nach Exposé-Versand mit Angabe der Quelle und des Angebotspreises durch Einschreiben oder Telefax mitgeteilt wird. Ruth Zurheiden-Lubig Immobilien und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.